top of page

Stories From The Field #1

Ab jetzt werden wir in regelmäßigen Abständen über einzelne Schicksale von Menschen aus Nordsyrien, die unseren Mitarbeiter:innen täglich begegnen, erzählen.

Wie viele Frauen verlor Mounira ihren Mann und ihren Sohn auf Grund des Krieges. Sie musste mit ihrer Schwiegertochter, ihren überlebenden Kindern und Enkelkindern fliehen und fand Zuflucht im Zeltlager Taftanaz im Nordwesten Syriens.


Auf der Suche nach Stabilität im Krieg, muss man letztendlich in den Lagern in furchtbarer Armut, mit fehlendem Zugang zu Gesundheitsversorgung und ohne Arbeitsmöglichkeiten überleben.


Aktuell kann Mounira nicht viel für ihre Familie tun, außer auf Arbeit zu hoffen und die Hilfe von Hilfsorganisationen wie uns, die ihnen humanitäre und medizinische Versorgung gewährleisten kann. Aber auch wir, können das Leben dieser Menschen letztlich nur erträglicher machen. #BePartOfChange


Jetzt Unterstützen: https://www.uossm.de/spenden


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page